Gelände und Bewirtschaftung

1986

Stallneubau

1990

Neubau einer Gerätehalle

1997

Neubau zweier Außenboxen

1998

Neubau Allwetter-Dressurviereck

1999

Neubau eines Longierzirkels

2001

Neubau von 6 Außenboxen und der Blockhütte

2004

Neubau einer modernen Reithalle (20 x 45 m)

Neubau von 4 Außenboxen für die Pensionspferdehaltung

2007

Erweiterung des Springplatzes und Anlage von Naturhindernissen

2008

Einbau einer Beregnungsanlage in die Reithalle

2009

Einbau einer Funktionsebene in die Reithalle

2010

Trockenlegung und Befestigung der Pferdekoppeln; Anschaffung einer modernen Dressurviereck-Abgrenzung; Renovierung des Stallgebäudes

2014

Neuanschaffung LKW, Neubau Außenboxen, Einbau eines neuen Stalltores, neue Flutlichter, Beginn Bau Longierzirke

2015

Fertigstellung Longierzirkel

Reithalle mit Beregnungsanlage und Funktionsebene

Die erfolgreichen Turnierteilnahmen basieren auf den hervorragenden Trainingsbedingungen, die auf dem vereinseigenen Gelände geboten werden. Der ganzjährige Trainingsbetrieb wird durch die im Jahr 2004 gebaute moderne Reithalle mit einer Reitbahn von 40 x 20 Metern und ein Allwetter-Dressurviereck von 60 x 20 Metern gewährleistet. Darüber hinaus existiert ein großer, besandeter Springplatz, auf dem sich auch Naturhindernisse befinden. Im nahe gelegenen Oelsnitzer „Pferdeteich“ können die Pferde sogar an Wasser und Wassereinsprünge gewöhnt werden.


Als Schulungsstätte und Mittelpunkt des Vereinslebens dient die im Jahr 2001 errichtete Blockhütte. Hier werden Trainings- und Turnier-ritte ausgewertet, die nächste Saison und an-stehende Lehrgänge oder Austritte geplant oder einfach gemütlich beisammen gesessen.

Mit steigender Pensionspferdezahl konnte im Jahr 1999 eine Arbeitsstelle für einen Stallmeister geschaffen werden, der sich ganztägig um das Wohl der inzwischen 25 Pferde im Vereinsstall und die Pflege der Reitanlagen kümmert. Unterstützt wird dieser seit 2014 durch eine Halbtagskraft.

Das Gelände des Oelsnitzer Reitvereins ist in Fachkreisen als eine der schönsten und gepflegtesten Reitanlagen Sachsens bekannt.

Blockhütte
Neubau Außenboxen
Neuer LKW
Blick auf die Gerätehalle